Das Industrie 4.0-Portal für Ausbildung und Training

Wer wir sind und was wir tun

Academy for Industry

#DieGründerin

Ich bin Katja Caspari, die Gründerin der Academy for Industry.

Die Academy ist ein Herzensprojekt von mir in der Welt der beruflichen Bildung. Für diese Welt brenne ich seit meiner Ausbildung. 
Mir geht es um die Menschen, die mit ihrer Hände Arbeit zum Wohlstand beitragen, aber leider oft von der Weiterbildung abgeschnitten werden. Ich möchte diesen Menschen zeigen, dass die neue digitale Welt einfach und interessant ist und das lernen Spaß macht.
Nichts ist schlimmer, als sich wie ein Arbeitssklave zu fühlen und das, was die „Anzugmänner“ reden nicht zu verstehen. Es schürt die Angst um den Arbeitsplatz und es ist ein Gefühl des „ausgeliefert seins“ und das schafft Frust.

#ExpainInnovation

Ich erkläre in einfacher Sprache, was sich gerade im Bereich der Industrie 4.0 in der Produktion tut. Innovationen einfach zu erklären, ist mein Steckenpferd. Nicht auf akademischem Niveau, sondern für alle nachvollziehbar. Denn nur wenn die breite Masse positiv gegenüber der Innovationen ist, werden die sich schneller durchsetzen. Angst ist immer ein schlechter Ratgeber und Wissen schafft Sicherheit. 

Das soll die Academy for Industry leisten. 

#Wissen – Deine Info

Tagesaktuelle, einfach aufbereitete Artikel halten Dich auf dem Laufenden zu Veranstaltungen, Messen, neuen Technologien oder politischen Entscheidungen.

#Lernen – Dein Verstehen

In einfachen kurzen Kurse zur Digitalisierung und den Schlagworten der Industrie 4.0, bekommst Du einen Überblick was die Buzzwords KI, AI, 3D-Druck bedeuten und wir stellen Dir praktische Tools und Arbeitsmethoden vor. 

#Machen – Dein Tun

Um es greifbarer zu machen, gibt es Macher-Baukästen, die eine Umsetzung mit Anleitung beinhalten. Denken mit den Händen, geht einfacher als Theorie zu pauken. Hier arbeiten wir aktuell noch mit Affiliate-Links. Das sind echte Empfehlungen für Materialien, um selbst Industrie 4.0 zu erleben oder Auszubildenden beizubringen.

#Team

Das ganze hat Hand und Fuß, da ich als Technik- und Mediendidaktikerin dafür ausgebildet bin, komplizierte Dinge einfach zu erklären. Fachlich habe ich von verschiedenen Ingenieuren, Wirtschaftsingenieuren sowie von einem Industriemeister Metall Unterstützung.